Dritter Platz für Rheineck

Drucken
Teilen

Den Titel des Nationalliga-B-Meisters konnte sich die Mannschaft aus Amriswil mit 88 von 96 möglichen Punkten sichern. Die Amriswiler verzichten aber erneut auf den Aufstieg, weshalb der MGC Pilatus als Zweiter mit 72 Punkten künftig in der NL A spielen wird. Auf dem dritten Rang folgt Gastgeber Rheineck mit 65 Punkten vor Wetzikon, Mühlematt-Dietikon, Vindonissa und Effretikon. (hb)

Aktuelle Nachrichten