Drei Viertel aller Medaillen geholt

ALTSTÄTTEN. Die Rheintaler Schwarzpulverschützen waren an der Schweizer Meisterschaft in Siselen BE (zwischen Biel und Murten) so erfolgreich wie noch nie: Die Altstätter gewannen neun von zwölf möglichen Medaillen, davon drei goldene.

ALTSTÄTTEN. Die Rheintaler Schwarzpulverschützen waren an der Schweizer Meisterschaft in Siselen BE (zwischen Biel und Murten) so erfolgreich wie noch nie: Die Altstätter gewannen neun von zwölf möglichen Medaillen, davon drei goldene. Vereinspräsident Benno Büchel liess sich zweimal zum Schweizer Meister küren, und einmal stand seine Vereinskollegin Milena Klien zuoberst auf dem Podest. Weitere Medaillen gab es für Andreas Mosch (je zwei Silber und Bronze), Ronald Klien (Silber) sowie zusätzlich eine Bronzemedaille für seine Milena. Dabei waren drei frühere Schweizer Meister des Vereins – Traugott und Otto Büchel sowie Urs Rodighiero – gar nicht am Start. sport 35

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.