Drei Neue in die GPK gewählt

WALZENHAUSEN. In die Geschäftsprüfungskommission (GPK) von Walzenhausen wurden am Sonntag eine Frau und zwei Männer gewählt: Ursina Lenggenhager, Mario Enzler und Michael Schär erreichten das absolute Mehr problemlos.

Drucken
Teilen

WALZENHAUSEN. In die Geschäftsprüfungskommission (GPK) von Walzenhausen wurden am Sonntag eine Frau und zwei Männer gewählt: Ursina Lenggenhager, Mario Enzler und Michael Schär erreichten das absolute Mehr problemlos. Mario Enzler ist zudem neuer Präsident der GPK, die nun aus vier Mitgliedern besteht. Ein Platz bleibt vakant. (rü)