Drei Jugendliche fangen drei Diebe

ST. GALLEN. Drei Jugendliche im Alter zwischen 15 und 19 Jahren haben am frühen Samstagmorgen am Bohl drei Männer beobachtet, die eine Frau bestahlen. Kurzerhand hielten sie die drei Diebe zurück und riefen die Polizei. Ein vierter Mann konnte fliehen.

Merken
Drucken
Teilen

ST. GALLEN. Drei Jugendliche im Alter zwischen 15 und 19 Jahren haben am frühen Samstagmorgen am Bohl drei Männer beobachtet, die eine Frau bestahlen. Kurzerhand hielten sie die drei Diebe zurück und riefen die Polizei. Ein vierter Mann konnte fliehen. Bei den beschuldigten Dieben handelt es sich um zwei Asyl suchende Tunesier (19, 29) und einen Asyl suchenden Algerier (25). Sie wurden vorläufig festgenommen. (kapo)