Diverse Kurse beginnen bald

Ab Mitte Oktober startet der Eislaufverein Mittelrheintal in die neue Saison. Kinder- und auch Erwachsenenkurse können in der Eishalle Widnau besucht werden.

Lucia Frei
Merken
Drucken
Teilen
Der Eiskindergarten bietet sich für die Jüngsten an, Fortgeschrittene können bereits in die Kunstlaufkurse. (Bild: pd)

Der Eiskindergarten bietet sich für die Jüngsten an, Fortgeschrittene können bereits in die Kunstlaufkurse. (Bild: pd)

eislauf. Für die Jüngsten werden wöchentlich zwei Kindergarten-Kurse angeboten. Kinder ab vier Jahren lernen die Grundschritte richtigen Eislaufens spielerisch in Gruppen bei erfahrenen Moniteuren, also Betreuern auf dem Eis. Diese Kurse starten direkt nach den Herbstferien. Der Dienstags-Kurs, ab 19. Oktober und der Donnerstags-Kurs, ab 21. Oktober finden jeweils von 15.45 Uhr bis 16.30 Uhr statt. Schlittschuhe können an der Kasse gemietet werden. Empfohlen werden warme Kleider, Handschuhe, Velo- oder Skihelm, keine Eishockeyschuhe.

Auskünfte und Anmeldungen bei Frau Resi Köppel unter Telefon 071 722 93 60.

Kunstlauf-Kurse für Schulkinder

Montag und Mittwoch ab 16.45 Uhr finden die Kunstlauf-Kurse für Anfänger und Sternliläufer statt: Start ist in der letzte Herbstferienwoche ab 11. Oktober. Kinder ab der 1. Klasse oder solche mit Vorkenntnissen aus dem Eiskindergarten können an diesen Sternlitrainings teilnehmen. Zweimal die Woche werden in Kleingruppen erste Figuren und Sprünge geübt.

Zwei Gratis-Schnuppertrainings sind möglich. Auskünfte und Anmeldungen bei Berty Egli, 071 722 57 10.

Eistanzkurse für Erwachsene

Die Eistanzkurse am Mittwoch und Samstag können von Anfängern und fortgeschrittenen Eistänzern besucht werden. Der Erwachsenenkurs am Mittwoch (erstmals 20.Oktober) beginnt um 9 Uhr und der Samstagkurs (erstmals 23. Oktober) ist ab 9.10 Uhr. Unter kundiger Leitung werden Laufschritte und Dreher geübt. Weitere Kursmöglichkeiten gibt's am Abend: Auskünfte erteilt Katherina Brotzer, Tel. 071 722 74 70.

Weitere Infos: www.skating.ch/evm-widnau