Disco Möbel präsentiert die Neuheiten

Disco Möbel lädt diesen Samstag und Sonntag zur Frühlingsausstellung. Im Mittelpunkt stehen die Gartenmöbel.

Drucken
Teilen
Pascal Lysvold präsentiert bei Disco Möbel Gartenmöbel aus dem Material Resysta, das wie Holz aussieht und sich wie Holz anfühlt. (Bild: ste)

Pascal Lysvold präsentiert bei Disco Möbel Gartenmöbel aus dem Material Resysta, das wie Holz aussieht und sich wie Holz anfühlt. (Bild: ste)

Marbach. Disco Möbel ist bekannt für die grosse Auswahl. Bei den Gartenmöbeln können die Besucherinnen und Besucher zwischen verschiedenen Materialien und Stilen wählen. Holz, Streckmetall, Aluminium, Edelstahl, Granit oder Kunststoff: für jeden Geschmack und jeden Anspruch ist in der Ausstellung etwas dabei.

Erstmals im Sortiment sind Gartenmöbel aus dem neuartigen Material Resysta. Dieses unterscheidet sich in der Optik und Haptik kaum von Edelhölzern.

«Im Gegensatz zu Holz verwittert es aber nicht und ist sehr pflegeleicht», sagt Niklaus Gschwend, Geschäftsführer von Disco Möbel. «Ein Material, das aussieht wie Holz, sich anfühlt wie Holz und verarbeitet wird wie Holz. Für das aber gleichzeitig kein einziger Baum gefällt werden muss.» Somit trage es dem Umweltgedanken Rechnung.

Neben Gartenmöbeln findet man bei Disco Möbel alles, was man für die Wohnung braucht: Leuchten, Teppiche, Tische, Stühle, Sitzgruppen, Haushaltwaren, Accessoires, Geschenkartikel, Büroausstattung, Schlafzimmer und Küchen. Disco Möbel offeriert einen Frühjahrsrabatt auf verschiedene Artikel. An der Frühlingsausstellung mit Festwirtschaft wird zudem Velo Gmünder Neuheiten präsentieren. (ste)

Samstag, 20. März, 9 bis 16 Uhr Sonntag, 21. März, 10 bis 16 Uhr

Aktuelle Nachrichten