Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

DIEPOLDSAU: Ausstellung mit Trudi Tobler

Auf Einladung des Vereins Kultur uf dr Rhyinsel sind bis am 30. August im Kafi K in Diepoldsau Bilder von Trudi Tobler aus Balgach ausgestellt.
Nach der Batikmalerei suchte Trudi Tobler eine neue Herausforderung – und fand diese in der Acrylmalerei. (Bild: pd)

Nach der Batikmalerei suchte Trudi Tobler eine neue Herausforderung – und fand diese in der Acrylmalerei. (Bild: pd)

Gezeigt werden farbenfrohe und aussagekräftige Bilder in ab- strakter Acryl-Mischtechnik. Am Samstag, 8. Juli, und am Samstag, 5. August, ist die Künstlerin jeweils von 10 bis 13 Uhr anwesend.

Arbeit mit Papier, Sand und Pigmenten

Die vielschichtigen Bilder ziehen den Betrachter magisch an und lassen ihn immer wieder Neues in den Werken erkennen, was bestens zum Motto der Ausstellung «Impressionen» passt. Die Farben entstehen aus Stimmungen und Eindrücken. Die Struktur und Collagentechnik verleiht den Werken Leben und eine grosse Aussagekraft. Sie inspirieren, erzählen Geschichten und strahlen Harmonie aus.

Nach vielen Jahren abstrakter Batikmalerei suchte die Balgacherin Trudi Tobler neue Herausforderungen. Neue gestalterische Impulse fand sie in der Acrylmalerei. Diese lässt ihr un- begrenzten Spielraum zur Spontanität. Meist arbeitet die Künstlerin mit Materialien wie Papier, Sand und Pigmenten und integriert gerne Texte und Schriftfragmente als Collagen. Anregungen und Ideen für ihre Werke findet Trudi Tobler auf Reisen, in der Natur oder beim Schmökern in Texten. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.