Diebe stehlen Portemonnaie sowie Geld aus einer Kasse

RORSCHACH. Am Freitagnachmittag ist einer 75-jährigen Frau das Portemonnaie aus der Handtasche gestohlen worden. Kurze Zeit später wurde ein Marroniverkäufer bestohlen. Wer hat etwas gesehen?

Drucken
Teilen

RORSCHACH. Am Freitagnachmittag ist einer 75-jährigen Frau das Portemonnaie aus der Handtasche gestohlen worden. Kurze Zeit später wurde ein Marroniverkäufer bestohlen. Wer hat etwas gesehen?

Die 75-jährige Rentnerin war um etwa 15 Uhr zu Fuss an der Kirchstrasse unterwegs. Nachdem sie von einem unbekannten Mann durch eine Frage abgelenkt worden war, rempelte sie ein zweiter Mann an. Daraufhin entnahm einer der Männer das Portemonnaie aus der Handtasche, die die 75-Jährige im Korb ihres Rollators deponiert hatte. Etwa 45 Minuten später meldete ein Marroniverkäufer, dass zwei unbekannte Männer das Notengeld aus der Kasse seines Verkaufsstandes gestohlen hätten.

Die von den Bestohlenen erhaltenen Signalemente sind einander sehr ähnlich. Die Täter werden beschrieben als 20 bis 26 Jahre alt, beide von mittlerer Grösse und mit dunklen Jacken bekleidet. Sie dürften nordafrikanischer Herkunft sein. Ein Täter trug eine Mütze. Die Männer erbeuteten insgesamt mehrere Hundert Franken. Personen, die Hinweise zu den gesuchten Männern geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeistation Rorschach, Telefon 058 229 61 30, zu melden. (kapo)