Die Wirbel wieder in die richtige Position bringen

AU. Seit sechs Jahren führt Luzia Good die Gesundheitspraxis Good an der Giessenstrasse 1 in Au. Das Wohlbefinden der Patienten steht bei ihr immer im Mittelpunkt der Behandlungen.

Merken
Drucken
Teilen

AU. Seit sechs Jahren führt Luzia Good die Gesundheitspraxis Good an der Giessenstrasse 1 in Au. Das Wohlbefinden der Patienten steht bei ihr immer im Mittelpunkt der Behandlungen. Von der klassischen Massage über Bindegewebemassage bis hin zur manuellen Lymphdrainage, aber auch Heiltherapien wie Craniosacral-Therapie, Wirbelsäulen-Therapie sowie Wellness-Programme wie Hot-Stone-Massage finden in der Gesundheitspraxis Good ihren Platz.

In den letzten drei Jahren hat sich Luzia Good vor allem im Bereich der funktionellen Osteopathie und Wirbelsäulen-Therapie weitergebildet. «Die Wirbelsäule ist der zentrale Träger unseres Körpers. Durch Fehlhaltungen, verspannte Muskulatur oder Unfälle können sich einzelne Wirbel oder das Becken verschieben. Die Auswirkungen daraus können Rückenschmerzen, Hexenschuss oder Ischialgie, Beckenschiefstände, Nackensteifheit, Kopfschmerzen, Schleudertauma oder einschlafende Arme und Hände sein», erklärt Luzia Good. Bei der Wirbelsäulen-Therapie werden auf sanfte, einfühlsame Art verschobene Wirbel und Gelenke und das Becken wieder an ihren idealen Platz zurückgeführt und in die natürliche Form zurückgebracht. Diese Therapie ist eine sanfte Alternative zur chiropraktischen Behandlung.

Auch Andrea Nauer, Mitarbeiterin in der Praxis, bietet neu Dorn- und Breuss-Therapie an. Bei dieser sanften Gelenk- und Wirbelsäulen-Therapie werden mit gezieltem, sanftem Druck, während einer langsamen Eigenbewegung Gelenke und verschobene Wirbel gerichtet bzw. an ihren Ursprungsort gebracht.

Mehr Informationen zu den bestehenden und den neuen Therapien auf der Homepage www.gpgood.ch. (mia)

Gesundheitspraxis Good, Au Telefon 078 859 30 80