Die Werkschau Dawo ist auf Kurs

Die neue Werkschau namens Dawo, die im Herbst 2017 erstmals stattfinden wird, ist startklar: Schon vor Beginn der offiziellen Bewerbungsphase stehen zwanzig Firmen fest, die die Idee einer überregionalen Handwerks-Ausstellung mittragen.

Merken
Drucken
Teilen

AU/HEERBRUGG. Partner sind der Handwerker- und Gewerbeverein Au/Heerbrugg, Pro Heerbrugg sowie die Ortsgemeinde und die Politische Gemeinde Au. Vom 29. September bis 1. Oktober 2017 wird die neue Rheintal-Expo auf der Allmend in Heerbrugg durchgeführt. Verantwortlich für die Durchführung der Veranstaltung ist das Trio freicom, Spirig Partner Architekten und magisch. Besonders ist, dass alle beteiligten Firmen an dieser Expo vor Ort am Arbeiten sein werden. Mit dabei sind bereits Schreiner, Dekorateure, Designer, Architekten, aber auch Elektriker und Drucker, ebenso wie Karosserie-Spezialisten oder Confiseure. Sie alle eint, dass diese Handwerker und Designer ihre Kompetenz vor grossem Publikum vorführen und auch die Gäste Hand anlegen lassen werden. Ebenso wird auf der Dawo das Thema Lehrlinge gross geschrieben.

Für das neue Konzept der Dawo-Expo werden in den nächsten Tagen die Informationen an die Mitglieder der Handwerker- Vereine aus dem VRG versendet. Bewerben kann sich jeder Betrieb, ob Handwerker- oder Industriefirma, der auf der Werkschau aktiv werden will. Die Rheintaler Werkschau besteht aus einer reinen Aktionsfläche ohne Zwischenwände, um für die Besucher eine grosse Werkstatt entstehen zu lassen.

An vielen Werkstücken werden bei den KMU und den Industriebetrieben auch Lehrlinge im Einsatz sein, die auf ihre Fähigkeiten aufmerksam machen und gleichzeitig Interessierten über den Lehrberuf Auskunft geben können. Spannend soll die Dawo zudem durch Designer-Inseln und Künstler-Präsentationen werden, die einen neuen Blick und interessante Perspektiven ermöglichen.

Die Auswahl unter allen Bewerbungen fällt ein unabhängiges Kuratorium. Übrigens: Für Handelsgeschäfte und Dienstleister steht eine eigene Ausstellungsfläche im Bereich der «Herbst-Expo» bereit.

Auch das Rahmenprogramm steht bereits in den Grundzügen: Am Freitagabend findet der Gwerbler-Anlass der Vereinigung Rheintaler Gewerbepräsidenten statt, am Samstag und Sonntag wird zur Modeschau geladen. Weitere Programmpunkte sind in Ausarbeitung. Informationen sind ab sofort via www.dawo.ch oder info@dawo.ch erhältlich, telefonisch unter 078 738 64 06, Alexandra Frei. (pd)