Die Textilgeschichte von unten

ST. GALLEN. Anlässlich der künstlerischen Umsetzung von Jolanda Spirigs Buch «Sticken und Beten» in St. Gallen beleuchtet der Historiker Stefan Keller am Donnerstag, 14. Januar, die Textilgeschichte von unten. Der Vortrag beginnt um 19.30 Uhr im Textilmuseum in St. Gallen.

Drucken
Teilen

ST. GALLEN. Anlässlich der künstlerischen Umsetzung von Jolanda Spirigs Buch «Sticken und Beten» in St. Gallen beleuchtet der Historiker Stefan Keller am Donnerstag, 14. Januar, die Textilgeschichte von unten. Der Vortrag beginnt um 19.30 Uhr im Textilmuseum in St. Gallen. Die vorgängige Führung durch die Ausstellung «Behind That Curtain» im Ausstellungsraum am Klosterplatz startet um 18 Uhr. Andrea Vogel hat die Jacob-Rohner-Geschichte künstlerisch umgesetzt. Weitere Begleitveranstaltungen finden am 21., 28. und 31. Januar statt. Mehr Informationen gibt es im Internet unter www.jolandaspirig.ch.

Ökumenischer Jugendabend

RHEINECK. Morgen Mittwoch, 13. Januar, sind alle Jugendlichen der Oberstufe von 19 bis 21 Uhr ins katholische Pfarrhaus zum ökumenischen Jugendabend eingeladen. Dieses Mal gibt es einen Casino-Abend mit vielen Glücksspielen.

Vortrag: «Entrümpeln entlastet – gewusst wie»

AU. Am Dienstag, 26. Januar, um 19.30 Uhr laden die Landfrauen von Au alle Interessierten zum Vortrag «Entrümpeln entlastet – gewusst wie» ein. Referieren wird Verena Peter vom Bildungs- und Beratungszentrum Arenenberg im Pfarreiheim in Au. Passend zum Jahresbeginn gibt sie viele Anregungen, Tips und zeigt, mit Hilfe welcher Tricks man Schränke und Keller, in denen sich im Laufe der Zeit oft allzu viele Dinge ansammeln, richtig entrümpelt. Beim anschliessenden Apéro bietet sich den Gästen die Gelegenheit, Gedanken auszutauschen und gemütlich zu verweilen. Der Eintritt ist frei, es wird eine Kollekte aufgenommen.

Hauptversammlung der Frauengemeinschaft

BERNECK. Am Mittwoch, 20. Januar, findet die Hauptversammlung der katholischen Frauengemeinschaft im Restaurant Ochsen in Berneck statt. Alle Frauen, auch Nichtmitglieder und Zugezogene, sind eingeladen. Der Anlass beginnt um 19.30 Uhr. Anmeldungen bitte bis am Freitag, 15. Januar, an Edith Schläpfer, Telefon 071 744 67 11 oder per E-Mail an friolet@bluewin.ch.

Zischtigstreff im Jakobihus

WIDNAU. Heute Dienstag um 14 Uhr sind alle strick- oder jassfreudigen Frauen eingeladen, zusammen einen gemütlichen Nachmittag im Jakobihus zu verbringen.

HV des Bäuerinnen- und Landfrauenvereins

DIEPOLDSAU. Am kommenden Freitag, 15. Januar, findet um 19.30 Uhr die jährliche Hauptversammlung des Bäuerinnen- und Landfrauenvereins im Hofladen Alpenblick statt.

Aktuelle Nachrichten