Die «Krokodile» sind jetzt 20 Jahre alt

Die Gators feiern morgen Samstag das 20-Jahr-Jubiläum. Während des Tages gibt es attraktive Freizeitangebote für Kinder und Familien, die öffentlich sind: In der OGW Gässeli-Turnhalle (bei der Sekundarschule Widnau) kann von 13.

Merken
Drucken
Teilen
Bild: Archiv

Bild: Archiv

Die Gators feiern morgen Samstag das 20-Jahr-Jubiläum. Während des Tages gibt es attraktive Freizeitangebote für Kinder und Familien, die öffentlich sind: In der OGW Gässeli-Turnhalle (bei der Sekundarschule Widnau) kann von 13.30 bis 16 Uhr ein Spielparcours für Kinder und Familien absolviert werden. Um 14, 14.45 und 15.35 Uhr findet je eine Tierli-Walter-Show statt. Nebst Vogelspinne und Tigerpython wird auch ein Krokodil anwesend sein. Das Krokodil allerdings nur, wenn es gute Laune hat. Das sollte der Fall sein, gab es doch dem Unihockey-Club seinen Namen: Gators ist der englische Name für Krokodile. Ab 21 Uhr gibt es im Widebaumsaal (Metropol) einen Barbetrieb für die Öffentlichkeit. Zuvor feiern die Unihockeyaner mit geladenen Gästen und diversen Shows ihren runden Geburtstag. Am Sonntag runden das interne Frühstücksbuffet mit Frühschoppen die internen Feierlichkeiten ab. (pd)