Die grösste Rebe am Winzerfest

THAL. Diese kann man im Pfarrhaus-Keller sehen, der durch die Vereine Volley Thal, Männerchor und gemischter Chor dekoriert und bedient wird. An den vier Abenden Freitag, 30. August, Samstag, 31. August, sowie Freitag, 6. September und Samstag, 7. September, jeweils ab 19 Uhr.

Merken
Drucken
Teilen

THAL. Diese kann man im Pfarrhaus-Keller sehen, der durch die Vereine Volley Thal, Männerchor und gemischter Chor dekoriert und bedient wird. An den vier Abenden Freitag, 30. August, Samstag, 31. August, sowie Freitag, 6. September und Samstag, 7. September, jeweils ab 19 Uhr. Die Rebe hat das Männerchormitglied Simon Weber, Bildhauer, gebaut.

Märchen über Frauen aus aller Welt

RHEINECK. Am Donnerstag, 26. September, um 20 Uhr im Gewölbekeller der Alten Krone (Ludothek) findet ein Anlass zum Thema Märchen statt. So verschieden wie die Kulturen, so vielfältig wie die Menschen sind die Märchen und Geschichten, die über das Wesen der Frauen erzählt werden. Aus dem Märchenschatz der Gebrüder Grimm, aus Asien und vom afrikanischen Kontinent erzählt Britt Schleusener Besinnliches und Erheiterndes. Das Ludo- und das Biblio-Team laden zu diesem Abend ein. Reservationen unter 071 888 04 42 (Ludothek) oder unter E-Mail ludorheineck@bluewin.ch; Eintritt frei, Kollekte.

Veloplausch der Frauenvereine

ST. MARGRETHEN. Die Frauenvereine unternehmen eine Tour ins Ländle. Die Fahrt führt am Mittwoch, 4. September, ins «Rohr» bzw. zur «Schwedenschanze». Verschiedene Imbisse werden angeboten. Besammlung ist um 18.30 Uhr beim Tennisplatz, ID nicht vergessen.