Die Geschichte

1910: 1. Bergrennen Rheineck–Walzenhausen–Lachen. 1939: Unterbruch wegen Zweitem Weltkrieg. 1947: Neustart. 1955: Verbot von Bergrennen nach der Tragödie von Le Mans (über 80 Tote).

Merken
Drucken
Teilen

1910: 1. Bergrennen Rheineck–Walzenhausen–Lachen. 1939: Unterbruch wegen Zweitem Weltkrieg.

1947: Neustart.

1955: Verbot von Bergrennen nach der Tragödie von Le Mans (über 80 Tote).

1970 – 1986: Bergrennen auf stark verkürzter Strecke. 2007: 1. historischer Bergsprint Walzenhausen – Lachen 2010: 100 Jahre Bergrennen Walzenhausen – Lachen und zweiter Bergsprint. 2013: 3. historischer Bergsprint.