Die Dorfheiligen kommen

Oberegg Nach der Produktion «De Goldhamster» im 2014 führt der Dramatische Verein Oberegg im Januar 2017 im Vereinssaal das Lustspiel «Die drei Dorfheiligen» auf. Die Dorfheiligen, das sind der Metzger, der Bäcker und der Hauptmann.

Drucken
Teilen

Oberegg Nach der Produktion «De Goldhamster» im 2014 führt der Dramatische Verein Oberegg im Januar 2017 im Vereinssaal das Lustspiel «Die drei Dorfheiligen» auf. Die Dorfheiligen, das sind der Metzger, der Bäcker und der Hauptmann. Sie sind plötzlich mit ihren Seitensprüngen aus längst vergangener Zeit konfrontiert. Der bayrische Schwank aus 1920 ist eine der meistgespielten bayrischen Komödien und wurde mehrfach verfilmt. Der Regisseur Fredy Kunz hat das Stück eigens für den Dramatischen Verein Oberegg umgeschrieben. (pd)