Die Altstätter Vereine feiern

In Altstätten stehen die nächsten paar Jahre gleich mehrere Vereinsjubiläen an. An der Vereinspräsidentenkonferenz am Dienstag wurden sie angekündigt.

Max Tinner
Merken
Drucken
Teilen
Mit 77 Jahren, da fängt das Leben an: Der 1937 gegründete Akkordeonclub Altstätten-Berneck spielt in seinen beiden Jahreskonzerten unter anderem Melodien von Udo Jürgens. (Bild: Max Tinner)

Mit 77 Jahren, da fängt das Leben an: Der 1937 gegründete Akkordeonclub Altstätten-Berneck spielt in seinen beiden Jahreskonzerten unter anderem Melodien von Udo Jürgens. (Bild: Max Tinner)

ALTSTÄTTEN. Der Frauenchor Altstätten feiert 2015 sein 125-jähriges Bestehen – und wird sich zum Jubiläum selbst untreu. «Wir wollen auch einmal Männer im Chor haben», outete sich Frauenchorpräsidentin Esther Beyeler Mattle an der Vereinspräsidentenkonferenz im «Sonnen»-Saal mit hörbarer Vorfreude. Feiern wird man nämlich mit einem grossen Chor- und Orchesterwerk, mit Bachs Johannespassion. Und dafür braucht es eben auch Männerstimmen. 40 Sänger aus 28 Chören hätten sich auf den Aufruf des Frauenchors gemeldet. Damit entsteht ein 90-köpfiger Chor, der von einem Orchester mit 30 Musikern begleitet werden wird – Altstätten erwartet eine monumentale Aufführung. Stattfinden wird sie im Rahmen des Karfreitagskonzerts des Konzertzyklus in der katholischen Kirche.

Eisenbahner mit Flugzeugen

Das 40-jährige Bestehen feiert nächstes Jahr der Modelleisenbahnclub Altstätten, Meca. Dazu werde es eine grosse Ausstellung geben, bei der es nebst Eisenbahnen auch Modelle von Flugzeugen und Lastwagen zu sehen geben werde, kündigte Antonio Verna an.

Bruno Städler meldete das 25-Jahr-Jubiläum der Sägesportfreunde Rheintal im Jahr 2016 an. Weil der Verein lediglich aus 13 Mitgliedern besteht – die allerdings erfolgreich an Wettkämpfen teilnehmen und schon mehrere Meistertitel ins Rheintal holten –, sei man fürs Jubiläum auf Helfer angewiesen. Die Sägesportfreunde suchen noch einen Verein, der sie an ihrem Fest unterstützt.

Ein Mega-Jubiläum steht ausserdem 2019 an. Dann werden die Röllelibutzen das 100-jährige Bestehen ihres Vereins feiern und die erstmalige Erwähnung der Altstätter Butzen in 400 Jahre alten Dokumenten.

Mit Musik in den Winter

Aktueller sind die Jubiläumskonzerte des Gospelchors Singing4you. Den Chor gibt es seit zehn Jahren. Die Konzerte finden am Samstag, 6. Dezember, um 19 Uhr in der reformierten Kirche Diepoldsau, am Sonntag, 7. Dezember, um 17 Uhr in der Kirche Rüthi, am Samstag, 27. Dezember, um 19 Uhr in der reformierten Kirche Altstätten sowie am Sonntag, 28. Dezember, um 17 Uhr in der reformierten Kirche Rehetobel statt.

Als Schnapszahljubiläum ginge das 77-jährige Bestehen des Akkordeonclubs Altstätten-Berneck durch, der ebenfalls gerade zu seinen Jahreskonzerten einlädt. Sie finden am Sonntag, 23. November, in der reformierten Kirche Altstätten und am Sonntag, 30. November, in der reformierten Kirche Berneck statt, jeweils um 17 Uhr. Dass das Akkordeonorchester nicht nur herkömmliche Handorgelstückli spielt, sondern ein durchaus modernes Repertoire, davon konnten sich die Vereinsvertreter bei einem Kurzkonzert mit Melodien von Udo Jürgens, aber auch lateinamerikanischen Rhythmen, selbst überzeugen.