Derby und Regio-Auftakt

Am kommenden Wochenende starten auch die Fussballspieler der Regionalliga (ab 2. Liga abwärts) wieder mit der Rückrunde.

Drucken

Am kommenden Wochenende starten auch die Fussballspieler der Regionalliga (ab 2. Liga abwärts) wieder mit der Rückrunde. Alle acht Rheintaler Fanionteams können dabei ihren Blick in der Tabelle nach vorne richten – das Abstiegsgespenst hält sich derzeit nur in anderen Regionen der Ostschweiz auf. In der ersten Frühjahrsrunde kommt es mit Montlingen – Diepoldsau in der 2. sowie Staad – Au-Berneck in der 3. Liga bereits zu zwei Derbies.

Diese finden, wie auch das Interregio-Duell zwischen Widnau und Altstätten, am Sonntag statt. Dieses Beispiel zeigt, dass die Spielansetzungen im Rheintal nicht mit den sportlichen Erfolgen mithalten können – denn dadurch, dass die drei wichtigsten Rheintaler Spiele des Wochenendes zeitgleich stattfinden, nehmen sich die Vereine gegenseitig Zuschauer weg. (ys) sport 12 – 14