Der Verein Kleintiere Reute-Oberegg hat ein neues Ehrenmitglied

Am 24. Januar fand die 78. Hauptversammlung des Vereins Kleintiere Reute-Oberegg statt.

Drucken
Teilen
Willi Bischof (l.) wurde an der 78. HV zum Ehrenmitglied ernannt. Hier zusammen mit Rico Roncoroni, Andrin Klee, Roland Bärlocher, Mägi Bischof und Willy Schefer.

Willi Bischof (l.) wurde an der 78. HV zum Ehrenmitglied ernannt. Hier zusammen mit Rico Roncoroni, Andrin Klee, Roland Bärlocher, Mägi Bischof und Willy Schefer.

Bild: pd

Bei der 78. Hauptversammlung des Vereins Kleintiere Reute-Oberegg vom Freitag, 24. Januar, konnte Präsident Koni Eisenhut 20 Mitglieder begrüssen. Der Kassier Andreas Klee präsentierte einen ausgeglichenen Jahresabschluss. Die Obmänner Geflügel und Kaninchen sowie der Präsident blickten aufs vergangene Jahr zurück. Willi Bischof wurde zum verdienten Ehrenmitglied ernannt.

An verschiedenen Klubschauen erreichten die Mitglieder hervorragende Resultate. Willi Bischof konnte bei der CH-Burgunderschau den zweiten Platz erringen. Roland Bärlocher wurde Ende November in Wels mit seinen Zwergfüchsen Weltmeister, Weltsieger, Europameister und Europachampion.