Der TV Staad verleiht den Oscar

Am Samstag, 28. Februar, werden die Besucherinnen und Besucher unter dem Motto «TV Staad verleiht den Oscar» nach Hollywood entführt.

Drucken
Alle Riegen haben sich während Monaten auf ihren Auftritt vorbereitet. (Bild: pd)

Alle Riegen haben sich während Monaten auf ihren Auftritt vorbereitet. (Bild: pd)

STAAD. Um 19 Uhr wird die Bühne der Doppelturnhalle Buechen durch die Gemeinde Thal eingeweiht, und danach begleitet eine Gruppe von Prominenten durch die vielseitige und energiegeladene Oscar-Verleihung. Schliesslich entscheidet das Publikum mit, wer den begehrten Filmpreis entgegennehmen darf.

Bereits Monate vor dem grossen Anlass waren die Vorbereitungen in vollem Gange. Alle nominierten Riegen – vom Muki-Turnen bis zu den Senioren – bereiteten sich mit voller Kraft auf ihren Auftritt vor. Die Zuschauer dürfen also auf zahlreiche tolle Darbietungen gespannt sein.

Auch freut sich der Verein, dass erstmals die Musikgesellschaft Altenrhein-Staad die Darbietungen musikalisch untermalt und turnerische Glanz-Auftritte des Getu Staad sowie des TV Thal gezeigt werden dürfen. Neben den Aufführungen bietet der TV Staad noch einiges mehr: Bereits vor den Aufführungen, ab 18 Uhr, wird Essen serviert. Tolle Preise können bei der Tombola gewonnen werden. Nach der Preisverleihung ist noch lange nicht Schluss – die TV-Bar lädt zum Feiern der Staader Oscar-Gewinner 2015 ein. (pd)

Aktuelle Nachrichten