Der Startschuss zum Weihnachtsshopping

Nicht mehr ganz zwei Monate dauert es, bis unter dem Christbaum wieder schön eingepackte Geschenke liegen. Die Tradition des Schenkens ist den Schweizern lieb und teuer – und das Gewerbe erfüllt ihnen gerne jeden Wunsch.

Drucken
Teilen

Nicht mehr ganz zwei Monate dauert es, bis unter dem Christbaum wieder schön eingepackte Geschenke liegen. Die Tradition des Schenkens ist den Schweizern lieb und teuer – und das Gewerbe erfüllt ihnen gerne jeden Wunsch. Der Tag der offenen Tür war so etwas wie der Startschuss zum grossen Weihnachtsshopping. Wer seine Geschenke nicht im letzten Moment kaufen will, war in Heerbrugg am richtigen Ort. So wurden in vielen Läden bereits Geschenkartikel verkauft und verpackt. Es konnten doch einige Besucher ausgemacht werden, die von diesem Angebot rege Gebrauch gemacht haben. Immerhin: Ganz so weit ist es schon noch nicht. Der Glühwein muss erst noch gekocht werden – beim vorweihnachtlichen Verkaufssonntag am 18. Dezember wird er dann aber sicher bereitstehen. (rez)