Der SC Rheintal ist zurück auf dem Eis

EISHOCKEY. Nach einem harten und schweisstreibenden Sommertraining beginnt für die Spieler des SC Rheintal wieder die Eiszeit. Seit letztem Freitag wird wieder in der Eishalle in Widnau trainiert, bei diesen Temperaturen sicherlich eine willkommene Abkühlung.

Drucken
Teilen

EISHOCKEY. Nach einem harten und schweisstreibenden Sommertraining beginnt für die Spieler des SC Rheintal wieder die Eiszeit. Seit letztem Freitag wird wieder in der Eishalle in Widnau trainiert, bei diesen Temperaturen sicherlich eine willkommene Abkühlung. Zur Eingewöhnung auf den Spielbetrieb steht morgen Samstag das erste Vorbereitungsspiel auf dem Programm. Als Trainingspartner sind die Elite-B-Junioren des EHC Winterthur im Einsatz. Das Spiel startet um 20 Uhr und kann bei freiem Eintritt besucht werden. Damit hat die lange Wartezeit für die Fans endlich ein Ende. (scr)

TSV sucht seine Vereinsmeister

TURNEN. Morgen Samstag findet die alljährliche Vereinsmeisterschaft des TSV Montlingen statt. Die Turnerinnen und Turner besammeln sich um 10 Uhr bei der Mehrzweckhalle. Alle Jugikinder treffen sich um 13 Uhr für einen spannenden Vereinswettkampf. Für feine Speisen und kühle Getränke ist gesorgt. (pd)