Der letzte Strohhalm

Wenn der SC Rheintal in der 18. Runde gegen Kreuzlingen einen Punkt weniger holt als der CdH Engiadina, sind die Chancen auf den Einzug in die Playoffs definitiv dahin.

Merken
Drucken
Teilen

Wenn der SC Rheintal in der 18. Runde gegen Kreuzlingen einen Punkt weniger holt als der CdH Engiadina, sind die Chancen auf den Einzug in die Playoffs definitiv dahin. Denn dann hätte der SCR sechs Punkte weniger als Engiadina – was wegen der zwei Niederlagen im direkten Duell in zwei Spielen nicht mehr aufzuholen wäre.

Allerdings spielt Engiadina gegen Wallisellen, das mit einem Sieg nach 60 Minuten zu den Unterengadinern aufschliessen könnte. Darauf hoffen die Rheintaler natürlich, obschon sie dann auf dem sechsten Platz blieben. Wallisellen gastiert übrigens in einer Woche in Widnau, das wäre dann eine Art Playout-Spiel: Der Verlierer muss bereits die nächste Saison planen. (ys)