Der Geist ist willkommen

Am Samstag wird Bischof Markus Büchel 33 jungen Erwachsenen in der Seelsorgeeinheit Buechberg die Firmung spenden. Die jungen Menschen setzen auf eine Zukunft in der Kirche.

Drucken
Teilen

Am Samstag wird Bischof Markus Büchel 33 jungen Erwachsenen in der Seelsorgeeinheit Buechberg die Firmung spenden. Die jungen Menschen setzen auf eine Zukunft in der Kirche. Sie hoffen, die Kirche begleitet sie nicht nur auf dem Weg zur Firmung, sondern auch noch, wenn ihre Distanz zu den liturgischen Ritualen gewachsen ist.

Anfang Monat hat Papst Franziskus die C8-Kommission ins Leben gerufen. Er will mit seinen Beratern die römische Kurie reformieren, den Verwaltungsapparat der Kirche verkleinern. Der Papst hofft auf eine Zukunft für die Kirche und lenkt die Aufmerksamkeit der Kardinäle weg von sich selbst. Er wagt es, am Sockel mächtiger Kardinäle zu kratzen.

Papst Franziskus hilft mir glauben, der Heilige Geist ist ihm willkommen. Gottes Geist darf durch die römische Kirche wehen – und seine Aufgabe beschränkt sich nicht darauf, junge Menschen für den Glauben zu begeistern.

Aktuelle Nachrichten