Das kleinste Trio der Welt

ALTSTÄTTEN. Am kommenden Freitag und Samstag ab 20 Uhr gastiert die lustigste Popband der Schweiz im Diogenes-Theater. Sie muss redimensionieren und mit schlankeren Strukturen auskommen. Sie wird ebenso üppig und wuchtig tönen zu dritt und die Bühne bevölkern als wäre sie ein Quintett.

Drucken

ALTSTÄTTEN. Am kommenden Freitag und Samstag ab 20 Uhr gastiert die lustigste Popband der Schweiz im Diogenes-Theater. Sie muss redimensionieren und mit schlankeren Strukturen auskommen. Sie wird ebenso üppig und wuchtig tönen zu dritt und die Bühne bevölkern als wäre sie ein Quintett. Schliesslich will sie nicht auf die fette Gage verzichten. Weniger ist bekanntlich mehr. Das kleinste Trio der Welt präsentiert in seinem neuen Programm keine gewöhnliche Spasskost, sondern anspruchsvolles, eigenständiges und intelligentes Musik-Kabarett. Es beeindruckt mit einfallsreicher Instrumentierung, wunderbarem Gesang, überraschendem Witz und subtilem Humor. Infos und Ticket-Vorverkauf: www.diogenes-theater.ch, persönlich: Da Valentino, Marktgasse 26, 9450 Altstätten, Telefon 071 755 33 66.