Das Geheimnis schöner Hände und gepflegter Füsse

In Au, an der Hauptstrasse 104, «Löwen»-Zentrum, hat Eva Csaszar ein neues Studio für Maniküre, Pediküre und Nageldesign eröffnet.

Drucken
Teilen
Eva Csaszar: «Schöne Hände und Füsse gehören zum Wohlbefinden.» (Bild: Bea Sutter)

Eva Csaszar: «Schöne Hände und Füsse gehören zum Wohlbefinden.» (Bild: Bea Sutter)

AU. Gepflegte Hände und Füsse zu haben, ist kein Luxus, sondern ein Stück Lebensqualität, die Mann und Frau sich gönnen sollten. «Einem Menschen schaut man zuerst ins Gesicht und dann auf die Hände. Sie gehören zur Visitenkarte eines Menschen», sagt Eva Csazar. Raue Hände, abgebrochene Fingernägel, eingewachsene Zehennägel, Hornhaut an den Fusssohlen oder gar schmerzhafte Hühneraugen, all das muss nicht sein. Eva Csaszar ist Fachfrau für Fusspflege, Nagelpflege und Nageldesign. Dank permanenter Weiterbildung kann sie ihre Kundschaft kompetent beraten und bedienen. Eva Csaszar freut sich, nach mehrjähriger Berufserfahrung, in Au ihr eigenes Geschäft Csaszar Kosmetik zu eröffnen und einen Kundenstamm aufzubauen. «Die Lage hier ist sehr zentral, und es hat genügend Parkplätze. Auch die Bushaltestelle befindet sich direkt vor dem Geschäftshaus», sagt sie. Csaszar Kosmetik ist dienstags und donnerstags von 9 bis 11.30 und von 14 bis 19 Uhr, am Mittwoch und am Freitag von 14 bis 19 Uhr sowie am Samstag von 9 bis 16 Uhr geöffnet. Bei Bedarf bedient sie ihre Kundschaft auch am Montag.

Unter Telefon 071 740 15 56 oder 078 934 88 83 werden Anmeldungen entgegengenommen. (bea)

Aktuelle Nachrichten