Das Altersheim Trüeterhof feiert

THAL. Am Samstag und Sonntag feiert das Altersheim Trüeterhof sein 50-Jahr-Jubiläum mit einem bunt gemischten Programm. Am Samstag ab 14 Uhr zaubern zwei Clowns ein Lächeln auf die Gesichter. Kinder dürfen Ponies reiten.

Merken
Drucken
Teilen

THAL. Am Samstag und Sonntag feiert das Altersheim Trüeterhof sein 50-Jahr-Jubiläum mit einem bunt gemischten Programm. Am Samstag ab 14 Uhr zaubern zwei Clowns ein Lächeln auf die Gesichter. Kinder dürfen Ponies reiten. In der Bastelecke gestalten die kleinen Besucher bunte Bilder, die künftig die Zimmer der Heimbewohner schmücken werden. Führungen durchs Haus, Auftritte des Thaler Senioren-Orchesters und der Getu Staad erfreuen ebenfalls das Publikum. Der offizielle Festakt mit der Einweihung des Outdoor-Fitnessparks beginnt um 17 Uhr.

Der Sonntag wird um 10 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst im Festzelt unter der Mitwirkung des katholischen Kirchenchors Thal eröffnet. Konzerte der Musikgesellschaft Thal und des Trachtenchörlis runden das Programm ab, das mit einem gemeinsamen Mittagessen ausklingt. Die Geschichte der vergangenen 50 Jahre steht in der Jubiläumsschrift, die für alle Interessierten bereit liegt. (pd)