CVP Thal will «echte Auswahl»

Die CVP Thal ist konsterniert, weil der parteilose Gemeinderat Hubert Müggler erst am letzten Tag der Eingabefrist den Verzicht auf eine Wiederwahl bekanntgegeben hat. Nun gebe es «keine echte Auswahl», stellt die CVP mit Bedauern fest.

Drucken
Teilen

Die CVP Thal ist konsterniert, weil der parteilose Gemeinderat Hubert Müggler erst am letzten Tag der Eingabefrist den Verzicht auf eine Wiederwahl bekanntgegeben hat. Nun gebe es «keine echte Auswahl», stellt die CVP mit Bedauern fest. Sie wolle sich deshalb bemühen, eine weitere Kandidatur aufzubauen. Die Ortspartei sei «von einer erneuten Kandidatur des geschätzten Gemeinderates ausgegangen». Die Kandidatur, die sie nun aufzubauen gedenkt, werde sie den Bürgern zu gegebener Zeit «in geeigneter Weise unterbreiten», äussert sich Felix Bischofberger, Präsident der CVP Thal. (red.)