Christoph Rheineck wird in Österreich gespielt

Rheineck. Heute findet um 19 30 Uhr in der Pfarrkirche Feldkirch-Tisis im Rahmen eines Benefiz-Konzertes u. a. die österreichische Erst-Aufführung der Missa solemnis von Christoph Rheineck, einem Zeitgenossen von Mozart. statt.

Merken
Drucken
Teilen

Rheineck. Heute findet um 19 30 Uhr in der Pfarrkirche Feldkirch-Tisis im Rahmen eines Benefiz-Konzertes u. a. die österreichische Erst-Aufführung der Missa solemnis von Christoph Rheineck, einem Zeitgenossen von Mozart. statt. Der Kirchenchor Rheineck hatte das Werk als Schweizer Erstaufführung zum Pfarreijubiläum 2008 gesungen. Ein Chormitglied aus Feldkirch, das dem Freundes- und Unterstützungskreis für Projekte der Hans-Klingler-Stiftung in Togo (Westafrika) angehört, regte dieses Benefiz-Konzert zugunsten der Stiftung an, besonders für den Bau einer Krankenstation.

Gottesdienst auf dem Bauernhof

heiden-grub. Morgen Sonntag laden die katholische Pfarrei Heiden-Rehetobel-Grub und die evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Grub-Eggersriet ein zum ökumenischen Gottesdienst auf dem Bauernhof. Anlässlich des Uno-Jahres der Biodiversität steht der Gottesdienst unter dem Motto «Gesegnete Vielfalt». Das Bläserensemble Zähner wird die Feier musikalisch gestalten. Danach gibt's Wurst und Getränke. Der Gottesdienst beginnt um 10.

30 Uhr und findet bei jeder Witterung auf dem Bauernhof der Familie Breitenmoser auf der Schwarzenegg in Grub AR statt.

«Chinderfiir» in der evangelischen Kirche

Walzenhausen. Am Samstag, 25. September, findet um 17 Uhr die dritte Chinderfiir dieses Jahres in der evangelischen Kirche statt. Eingeladen sind Kinder von 3 bis 7 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen. Es wäre schön, wenn die Kinder ihre Lieblingsfrucht mitbringen. «Alles ist von Gott geschaffen», lautet das Thema der Feier, die etwa eine halbe Stunde dauert.