«Christbaummarkt» der Ortsgemeinde

Diepoldsau. Der diesjährige Christbaummarkt findet morgen Samstag, 18. Dezember, von 9 bis 12 Uhr im Widenauwald (100 Meter vor dem Zollamt Diepoldsau links, hinter der Tamoil-Tankstelle) statt. Es stehen frisch geschnittene Rottannen sowie einige Edeltannen bereit.

Drucken
Teilen

Diepoldsau. Der diesjährige Christbaummarkt findet morgen Samstag, 18. Dezember, von 9 bis 12 Uhr im Widenauwald (100 Meter vor dem Zollamt Diepoldsau links, hinter der Tamoil-Tankstelle) statt. Es stehen frisch geschnittene Rottannen sowie einige Edeltannen bereit. Auf Wunsch werden die Bäume mit einem Netz verpackt, so dass sie problemlos transportiert werden können. Mit Glühwein, Punsch und Wienerli wird auf Weihnachten eingestimmt.

Aktion «Eine Million Sterne»

Heiden. Morgen Samstag, 18. Dezember, werden in vielen Orten der Schweiz Plätze in ein Lichtermeer aus Kerzen verwandelt. Mit der Solidaritätsaktion «Eine Million Sterne», initiiert von Caritas Schweiz, soll in der dunklen Jahreszeit ein Zeichen für eine gerechtere Welt und gegen Armut und Ausgrenzung gesetzt werden. Auch auf dem Dunantplatz soll am 18. Dezember ein Lichtermeer leuchten. Um 16.30 Uhr wird die von der katholischen und der evangelischen Kirchgemeinde organisierte Aktion mit dem Anzünden der ersten Kerze offiziell eröffnet. Kantonsratspräsident Max Frischknecht spricht zum Thema «Solidarische Schweiz». Ein Bläserensemble aus Rehetobel wird den Anlass musikalisch umrahmen. Punch und Gebäck laden zum Verweilen ein.

Todesfall

Heiden. Näf-Schwarzkopf Doris Josefine, gestorben am 9. Dezember in Heiden, geboren 1943, wohnhaft gewesen in Heiden.

Aktuelle Nachrichten