Chöre singen für Kinderkrebshilfe

Altstätten. Zum dritten Male organisiert der Chor Novum ein Benefizkonzert zugunsten der Kinderkrebshilfe Ostschweiz. Es findet am 30. Januar um 20 Uhr in der evangelischen Kirche Altstätten statt.

Drucken
Teilen

Altstätten. Zum dritten Male organisiert der Chor Novum ein Benefizkonzert zugunsten der Kinderkrebshilfe Ostschweiz. Es findet am 30. Januar um 20 Uhr in der evangelischen Kirche Altstätten statt. Mit dabei ist in diesem Jahr nebst den rund 40 Sängern und Sängerinnen vom Chor Novum auch einer der zurzeit wohl besten Männerchöre der Region, der Männerchor Kobelwald.

Klezmermusik als Höhepunkt

Ausserdem wird die Ostschweizer Klezmerband Foolish Freylach auftreten. Klezmermusik ist eine aus dem aschkenasischen Judentum stammende Volksmusiktradition. Es handelt sich dabei um hauptsächlich instrumentale Musik, auch jiddische Musik genannt. Bei Foolish Freylach sind die Instrumente Klarinette, Mandoline, Cajon, Violine, Akkordeon und Kontrabass zu hören. Diese Art Musik wird traditionellerweise zu Festen wie Hochzeiten gespielt.

Alles für die Kinderkrebshilfe

Der Eintritt für dieses hochstehende Konzert ist frei, am Schluss wird eine Kollekte durchgeführt. Der gesamte Erlös geht an die Kinderkrebshilfe Ostschweiz, die sich seit über 20 Jahren für die Bedürfnisse krebskranker Kinder und ihre Familien einsetzt. Mit dem Erfahrungsaustausch unter Gleichgesinnten leistet die Organisation einen wichtigen Beitrag zur Genesung und zur Milderung der Situation.

Sie nimmt die Anliegen krebskranker Kinder wahr, unterstützt die Eltern und vertritt ihre Bedürfnisse und Interessen, insbesondere im privaten, öffentlich-rechtlichen und finanziellen Bereich.

Die Besucherinnen und Besucher erwartet ein interessanter Abend mit hochstehender Musik. Der Chor Novum und die Vertreter der Kinderkrebshilfe Ostschweiz freuen sich auf einen grossen Besucheraufmarsch. (pd)

Aktuelle Nachrichten