Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Chance auf Helden-Titel

Radio «SRF 1» und «Schweiz aktuell» zeichnen bei «Helden des Alltags» Personen aus, die besondere Freiwilligenarbeit leisten. «SunSingers»-Dirigentin Christina Frei ist nominiert.
Remo Zollinger

KRIESSERN. Seit zwölf Jahren leitet Christina Frei-Hutter den Chor «SunSingers». Es ist keine gewöhnliche Sängergruppe: Bei den SunSingers widmen sich Menschen mit einer Behinderung ihrem Hobby. Etwa 40 Menschen gehören dem Chor an, der alle zwei Wochen probt und auch öffentliche Auftritte hat.

«Vor Publikum singen und Applaus bekommen, das sind besondere Erlebnisse und unbeschreibliche Freuden für Menschen, die in ihrem Leben oft nur wenig Beachtung finden», schreibt die SRF1-Hörerin, die Christina Frei für den Ehrenpreis angemeldet hat.

Vielfältige Arbeit

Die Kriessnerin leitet nicht nur die Proben des Chors, sie erledigt auch die administrativen Arbeiten und organisiert Fahrgelegenheiten für die Chor-Mitglieder. Auch sucht sie geeignete Lieder aus und organisiert die Auftritte. Wenn der Chor auftritt, wird es laut. Im Vordergrund steht der Spass. Frei sagt, es sei wichtig, sich nicht auf die Töne zu konzentrieren, sondern darauf, mit den Menschen Freude am Singen zu haben.

Zwei Mitbewerber

Eine Jury hat aus 300 Vorschlägen drei Personen nominiert. Um den begehrten Ehrenpreis zu gewinnen, muss sich Christina Frei also gegen zwei Konkurrenten durchsetzen: Die blinde Annelies Djellal, die Asylsuchende beim Papierverkehr mit Behörden unterstützt, und der 25-jährige Cevi-Leiter Kevin Hirt, der Jugendliche für Freiwilligenarbeit begeistern will.

Abgestimmt wird online, die Ehrung des Siegers findet am Sonntag, 20. März, von 9 bis 12 Uhr im Vormittagsprogramm von Radio SRF 1 statt.

Voting (bis 20. März, 8 Uhr): www.srf.ch/radio-srf-1/helden-des-alltags-2

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.