C-Trakt der OMR eingeweiht

Gestern wurde der neue OMR-C-Trakt offiziell dem Schulbetrieb übergeben.

Susi Miara
Drucken
Teilen
Das Band zum neuen Schulhaus ist durchschnitten (von links): Architekt Hubert Bischof, Präsidentin des Schülerparlaments, Hanna Arzic, Schulleiter Markus Waser und Präsident der Oberstufe Mittelrheintal, Ivo Riedi. (Bild: Susi Miara)

Das Band zum neuen Schulhaus ist durchschnitten (von links): Architekt Hubert Bischof, Präsidentin des Schülerparlaments, Hanna Arzic, Schulleiter Markus Waser und Präsident der Oberstufe Mittelrheintal, Ivo Riedi. (Bild: Susi Miara)

Heerbrugg Bereits seit den Auffahrtstagen findet der Unterricht in den beiden Schulküchen des neuen C-Trakts statt, und seit Schuljahresbeginn sind auch die anderen Schulzimmer bezogen. 198 Schülerinnen und Schüler werden in den neun neuen Schulzimmern und zwei Schulküchen unterrichtet.

Gestern fand nun die offizielle Eröffnung mit Einsegnung und einem Tag der of­fenen Türen statt. «Es ist kein Prunkpalast, sondern ein sehr schöner Bau, wo sich die Schülerinnen und Schüler wohlfühlen können», bezeichnete Ivo Riedi, Präsident der Oberstufe Mittelrheintal, das neue Schulhaus. Anschliessend erklärte Hubert Bischof seine Vision als Architekt. Musikalisch umrahmt wurde der feierliche Anlass von Zsolt Szentirmay mit Sax&Co.

Natürlich durfte auch Gottes Segen nicht fehlen. Pfarrer Josef Benz und Pfarrerin Manuela Schäfer übernahmen gemeinsam die Einsegnung. Nach dem Durchschneiden des Bandes erhielten die Anwesenden die Möglichkeit, das neue Schulhaus zu besichtigen. Interessant waren dabei die technischen Führungen, verschiedene Vorführungen und Präsentationen.