Bus-Passagierin leicht verletzt

BUCHS. Am Dienstagnachmittag prallten auf der Kreuzstrasse ein PW und ein Linienbus ineinander. Die einzige Mitfahrerin des Linienbusses, eine 81-jährige Frau, wurde leicht verletzt. Der Linienbus fuhr auf der vortrittsberechtigten Rietlistrasse.

Drucken
Teilen
Der Bus hatte Vortritt. (Bild: sc)

Der Bus hatte Vortritt. (Bild: sc)

Am Dienstagnachmittag prallten auf der Kreuzstrasse ein PW und ein Linienbus ineinander. Die einzige Mitfahrerin des Linienbusses, eine 81-jährige Frau, wurde leicht verletzt. Der Linienbus fuhr auf der vortrittsberechtigten Rietlistrasse. Die Linienbus-Fahrerin, die nach links in die Kreuzgasse abbiegen wollte, machte eine Vollbremsung. Trotz dieses Manövers kam es zu einer Kollision. (sc)