Bundesfeier mit Christoph Blocher

ST. MARGRETHEN. Wieder am 31. Juli und in der von den letzten Jahren her gewohnten Art und Weise steigt in St. Margrethen die 1.-August-Feier. Dazu gehört, dass Eltern ebenfalls mitmachen können, denn die Kleinen werden im Spielbus mit einer Riesenrutsche unterhalten und betreut.

Drucken
Teilen

ST. MARGRETHEN. Wieder am 31. Juli und in der von den letzten Jahren her gewohnten Art und Weise steigt in St. Margrethen die 1.-August-Feier. Dazu gehört, dass Eltern ebenfalls mitmachen können, denn die Kleinen werden im Spielbus mit einer Riesenrutsche unterhalten und betreut. Natürlich wird auch das fröhliche Zusammensein nicht zu kurz kommen. Waren in den vergangenen Jahren immer durchaus illustre und hochkarätige Gastredner aufgetreten, kommt diesmal sogar ein ehemaliger Bundesrat, nämlich Alt-Bundesrat Christoph Blocher. Die Festwirtschaft öffnet um 18.30 Uhr. Um 19 Uhr sind die Besucher zum Gratisapéro eingeladen. Beginn der Bundesfeier mit Festredner Christoph Blocher ist um 20 Uhr. Um 21.30 Uhr findet ein Kinder-Lampionumzug, um 22 Uhr ein Feuerwerk statt.