Bücher-Ballett in der Bibliothek

Kürzlich fanden überraschend viele Interessierte den Weg in die Bibliothek, wo die Hauptversammlung des Bibliotheksvereins erstmals stattfand.

Drucken
Teilen
Die Neuen im Bibliotheksteam und im Vorstand stellten sich vor; im Bild die Bibliothekarin Ulli Verna. (Bild: pd)

Die Neuen im Bibliotheksteam und im Vorstand stellten sich vor; im Bild die Bibliothekarin Ulli Verna. (Bild: pd)

ST. MARGRETHEN. Präsident Lucas Oberholzer illustrierte seinen Jahresbericht mit einem Kurzfilm, der ein farbiges Bücher-Ballett zeigte. Um den Film zu produzieren, wurden die Bücher von Hand umgestellt. Dies gibt einen Hauch einer Ahnung, was im Sommer in der Bibliothek St. Margrethen alles passiert ist, denn jedes Medium wurde abgestaubt, neu katalogisiert und eingeordnet. Damit Bücher sprühen, tanzen und glücklich sind, braucht es eine schöne Bibliothekumgebung, lesefreudige Benutzer und ein Team, das mit den Medien sorgfältig umgeht. Der Präsident ehrte die Bibliothekarinnen als Leserattenfütterinnen. Gleichzeitig wies er darauf hin, dass die neuen Öffnungszeiten der Bibliothek seit dem vergangenen Sommer gelten. Aufgrund der Wahlen gibt es neue Gesichter im Vorstand, aber auch im Bibliotheksteam hat ein Wechsel stattgefunden.

Barbara Friedauer und die langjährige Bibliothekarin Ursula Kriech haben ihre Arbeit aufgegeben, dafür konnten neu Barbara Dreier und Ulli Verna im Team begrüsst werden. (pd)

Aktuelle Nachrichten