Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

BSG Vorderland braucht Punkte im Abstiegskampf

Journal

Handball Am Samstag, 27. Januar, um 17.30 Uhr empfängt die BSG Vorderland im ersten Heimspiel der 1.-Liga-Abstiegsrunde mit GC Amicitia eine weitere Zürcher Mannschaft. Durch hartes Training und die Unterstützung der heimischen Fans in der Sporthalle Wies in Heiden wollen die Vorderländer, die zum Auftakt gegen Romanshorn und Unterstrass ZH deutlich verloren haben, endlich die ersten Punkte für den Ligaerhalt sammeln. (pd)

St. Margrethen schliesst Hallenturnier-Serie ab

Fussball Nicht nur der FC Widnau, auch der FC St. Margrethen führt am Samstag und Sonntag sein viertes und letztes Hallenwochenende durch. Am 27. Januar kicken in der Rheinauhalle ab 8 Uhr die E-Junioren. Die zwei Turniere der C-Junioren werden ab 13 und 18 Uhr durchgeführt. Am 28. Januar ab 9 Uhr spielen die D-Junioren. (pd)

Jungschützenkurs der SG Au-Widnau

Schiessen Die SG Au-Widnau lädt Mädchen und Buben der Jahrgänge 1998 bis 2003 zum 300-m-Jungschützenkurs 2018 in der Schiessanlage Rheinauen in Widnau ein. Interessierte können sich am Freitag, 2. Februar, von 18 bis 20 Uhr am Schiessstand ­anmelden. Wer dann verhindert ist, kann sich bei den Jungschützenleitern Beat Müller (Telefon 079 484 54 03) oder Heinz Reifler (079 633 48 46) melden. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.