Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Bruno Streule ist Jahressieger der Oberrieter Feldschützen

Der Feldschützenverein Oberriet führte kürzlich zum Abschluss seiner 149. Schiesssaison sein traditionelles Absenden durch. Viele Schützinnen und Schützen konnten für gute Leistungen Preise in Empfang nehmen. Der Verein blickt einmal mehr auf eine erfolgreiche, unfallfreie Saison zurück.
Die erfolgreichsten Oberrieter Schützen der Saison 2019 (von links): Hans Graf, Peter Wagner, Fabrice Schmid, Bruno Streule und Eugen Wüst.Bild: pd

Die erfolgreichsten Oberrieter Schützen der Saison 2019 (von links): Hans Graf, Peter Wagner, Fabrice Schmid, Bruno Streule und Eugen Wüst.Bild: pd

Der Vereinspräsident begrüsste die zahlreich erschienen Mitgliedern zum Absenden im Restaurant Krone. In einer Ansprache erwähnte er die Höhepunkte der Saison, wobei diese ganz im Zeichen des Freiburger Kantonalschützenfests sowie jenem von Appenzell Ausserrhoden stand. Der Präsident dankte allen Vereinsmitgliedern für ihr Engagement und dem einheimischen Gewerbe für die grosszügige Unterstützung des Vereins. Er rief die Mitglieder auf, diesem Umstand bei ihren Einkäufen Rechnung zu tragen.

Bruno Streule siegte erneut im Jahresstich der Gruppe Hoher Kasten, vor Peter Wagner und Hans Graf. In der Gruppe Blatten heisst der Jahressieger Rico Wüst, vor Michael Zimmer und Hanspeter Rohner. «Mööslimeister» wurde Bruno Streule; er durfte den schönen Wanderpreis in Empfang nehmen. Im Grümpelstich, wo jeweils die begehrten Gaben auf die Schützen warten, durften sich Eugen Wüst mit 391,667 vor Kilian Eugster mit 391,667 sowie Michael Zimmer mit 390,625 Punkten zuerst am reichhaltigen Gabentempel bedienen. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.