Bronze für Maurus Zogg

RINGEN. Der internationale Nachwuchsringer des Ringerclubs Oberriet-Grabs, Maurus Zogg, kämpfte am Pfingstwochenende in Kroatien. Im ersten Kampf gelang ihm gegen seinen serbischen Kontrahenten ein Punktesieg von 10:2, im zweiten gar ein Schultersieg gegen den Italiener.

Merken
Drucken
Teilen
Maurus Zogg brillierte. (Bild: pd)

Maurus Zogg brillierte. (Bild: pd)

RINGEN. Der internationale Nachwuchsringer des Ringerclubs Oberriet-Grabs, Maurus Zogg, kämpfte am Pfingstwochenende in Kroatien. Im ersten Kampf gelang ihm gegen seinen serbischen Kontrahenten ein Punktesieg von 10:2, im zweiten gar ein Schultersieg gegen den Italiener. Nur im dritten Kampf gegen einen ungarischen Ringer musste er sich nach einem Abnutzungskampf mit 8:10 Punkten geschlagen geben. Maurus Zogg verlor aber seinen Siegeswillen nicht, mobilisierte im vierten und letzten Kampf um Platz drei und vier noch einmal all seine Kräfte. Er besiegte den deutschen Gegner mit 6:1 Punkten und holte sich somit verdient den dritten Platz. (dh)