Bodyclub Rheintal eröffnet

Balgach An der Jacob-Schmidheinystrasse 42 in Balgach (gegenüber der Firma Leica) eröffnete Erich Breitenmoser ein Fitnessstudio. Das Studio ist ein privater Verein mit dem Namen Bodyclub Rheintal.

Drucken
Teilen

Balgach An der Jacob-Schmidheinystrasse 42 in Balgach (gegenüber der Firma Leica) eröffnete Erich Breitenmoser ein Fitnessstudio. Das Studio ist ein privater Verein mit dem Namen Bodyclub Rheintal.

Erich Breitenmoser ist in Widnau aufgewachsen und mit 23 Jahren nach Amerika ausgewandert. Dort hat er Doktor der Chiropraktik studiert und eine sehr erfolgreiche Praxis geführt. Durch das Bodybuilding lernte er sogar sein Vorbild Arnold Schwarzenegger persönlich kennen. Mit 40 Jahren Erfahrung in Sachen Fitness und Training kehrte er vor vier Jahren mit seiner amerikanischen Frau, seinem Sohn und seiner Tochter ins Rheintal zurück.

Sein Fitnessstudio ist mit neuesten Geräten ausgestattet. Speziell ist die Theravibe – «0 bis 100 Herz»-Vibrationsmaschine, die er aus den USA mitgebracht hat. Damit die Golfer auch im Winter eine Trainingsmöglichkeit haben, hat Erich Breitenmoser sogar eine Golf-Trainingsecke mit einer Computer-Abschlagmatte eingerichtet.

Für jedes Bodyclub-Mitglied stellt Erich Breitenmoser persönlich ein individuelles Programm zusammen. Mit einem Chip hat dann jeder die Möglichkeit, das Studio während 24 Stunden an sieben Tagen zu benutzen. (mia)

Weitere Informationen erteilt Erich Breitenmoser unter Telefon 079 931 40 01