Bettagskonzert mit Musik von J. S. Bach

Altstätten. Am Bettag am kommenden Sonntag, 18. September, findet in der evangelischen Kirche Altstätten um 17 Uhr das traditionelle Bettagskonzert statt.

Drucken
Teilen

Altstätten. Am Bettag am kommenden Sonntag, 18. September, findet in der evangelischen Kirche Altstätten um 17 Uhr das traditionelle Bettagskonzert statt. Das Bachkollegium Rheintal unter der Leitung von René Häfelfinger bringt Werke von Johann Sebastian Bach und dessen begabtesten Sohnes, Wilhelm Friedemann Bach, zur Aufführung.

Als Solisten wirken mit: Birgit Plankel (Sopran), Angela Göldi (Alt), Raphael Höhn (Tenor) und Manuel Walser (Bass), welche in den zwei Bachkantaten zu hören sein werden. Janice Bing Wo, die hochbegabte Geigerin, wird begleitet vom Bachkollegium das bekannte und sehr beliebte Violinkonzert in a-Moll von Johann Sebastian Bach spielen.

Ein reines Bachprogramm vokal und instrumental, sehr passend für ein Konzert zum Bettag. Zu diesem Konzert, dargeboten von im Rheintal dies- und jenseits des Rheins ansässigen Musikerinnen und Musikern, laden die Veranstalter der Altstätter Zykluskonzerte herzlich ein. Es wird kein Vorverkauf angeboten; die Abendkasse ist ab 16.15 Uhr geöffnet. Kinder in Begleitung ihrer Eltern haben freien Eintritt. (pd)

Aktuelle Nachrichten