Betrunkener geht mit Pistole auf Einbruchstour

Stein AR. In den frühen Morgenstunden wurde gestern in Stein ein Mann festgenommen, nachdem er gewaltsam in eine Wohnung eingedrungen war Er zertrümmerte das Mobiliar und bedrohte eine Person mit einem Revolver.

Drucken
Teilen

Stein AR. In den frühen Morgenstunden wurde gestern in Stein ein Mann festgenommen, nachdem er gewaltsam in eine Wohnung eingedrungen war Er zertrümmerte das Mobiliar und bedrohte eine Person mit einem Revolver.

Wie die Kantonspolizei mitteilte, erhielt sie nach Mitternacht Kenntnis davon, dass in Stein in eine Wohnung eingebrochen wurde und eine bewaffnete Person im Dorf unterwegs sein soll. Gestützt auf diese Meldung rückten mehrere Beamte an den Tatort aus.

In einem Lokal konnte der mutmassliche Täter, ein 52jähriger deutscher Staatsangehöriger, rasch eruiert werden. Der alkoholisierte Mann wurde in polizeilichen Gewahrsam genommen. Der Revolver konnte sichergestellt werden. Laut Kantonspolizei richtete der Täter einen Sachschaden von rund 5000 Franken an. Verletzt wurde niemand. (red.)

Aktuelle Nachrichten