Betrunken flüchten wollen

St. Margrethen Ein 27-jähriger Lieferwagen-Fahrer versuchte nachts in St. Margrethen, vor einer Polizeipatrouille zu flüchten. Er hatte Drogen genommen und Alkohol getrunken. Der gemessene Wert von 0,8 mg/l entspricht 1,6 Promille Blutalkoholgehalt.

Drucken
Teilen

St. Margrethen Ein 27-jähriger Lieferwagen-Fahrer versuchte nachts in St. Margrethen, vor einer Polizeipatrouille zu flüchten. Er hatte Drogen genommen und Alkohol getrunken. Der gemessene Wert von 0,8 mg/l entspricht 1,6 Promille Blutalkoholgehalt. Der Mann wurde angezeigt, den Führerausweis musste er abgeben. Der Vorfall ereignete sich Donnerstagnacht um 2.30 Uhr an der Hauptstrasse. (kapo)