Betrunken angefahren

BRUNNADERN. Am Montagabend ist ein alkoholisierter Fussgänger auf der Dorfstrasse angefahren worden. Er musste ins Spital gebracht werden. Der angetrunkene 75-Jährige war in Richtung Necker unterwegs. Trotz Trottoir benutzte er dieses nicht.

Drucken
Teilen

BRUNNADERN. Am Montagabend ist ein alkoholisierter Fussgänger auf der Dorfstrasse angefahren worden. Er musste ins Spital gebracht werden. Der angetrunkene 75-Jährige war in Richtung Necker unterwegs. Trotz Trottoir benutzte er dieses nicht. Ein 31-jähriger Autofahrer, der in die entgegensetzte Richtung fuhr, sah den dunkel gekleideten Fussgänger plötzlich vor seinem Auto auftauchen. Der Fahrer versuchte auszuweichen, touchierte den Mann aber. Der Fussgänger erlitt einen Armbruch. (kapo)