Besuchstage in der Primarschule

REBSTEIN. An der Primarschule Rebstein wird der Grundsatz der offenen Schulzimmertüren gelebt. Eltern haben jederzeit die Möglichkeit, Einblick in den Unterricht ihres Kindes zu nehmen. Einmal im Jahr wird dieser Anlass ausgedehnt und zum Tag der offenen Tür eingeladen.

Drucken
Teilen

REBSTEIN. An der Primarschule Rebstein wird der Grundsatz der offenen Schulzimmertüren gelebt. Eltern haben jederzeit die Möglichkeit, Einblick in den Unterricht ihres Kindes zu nehmen. Einmal im Jahr wird dieser Anlass ausgedehnt und zum Tag der offenen Tür eingeladen. Dieser Anlass steht nicht nur Eltern und Angehörigen zur Verfügung, sondern auch der Bevölkerung, damit möglichst viele Leute Einblick in den heutigen Schulalltag bekommen. So können Veränderungen gegenüber der eigenen Schulzeit sichtbar gemacht, neue Unterrichtsformen und Hilfsmittel erlebt, aber auch mögliche Hemmschwellen abgebaut werden. Die Besuchszeiten richten sich nach dem Stundenplan der betreffenden Klassen. Eine Kaffeestube und ein Kinderhort werden angeboten. Initiative Lehrpersonen und motivierte Schulkinder freuen sich kommenden Donnerstag und Freitag auf viele Besucherinnen und Besucher. (sr)