Besichtigung des Färbertrinerhofs

Altstätten. Das kep-Team des Frauen- und Müttervereins bietet Primarschülern am 2. Juni Gelegenheit, den Mastkükenbetrieb auf dem Färbertrinerhof zu besichtigen. Von 13.30 bis 15 Uhr wird Benno Hasler seine Hühnerfarm zeigen. Man sieht dabei ganz kleine Küken.

Merken
Drucken
Teilen

Altstätten. Das kep-Team des Frauen- und Müttervereins bietet Primarschülern am 2. Juni Gelegenheit, den Mastkükenbetrieb auf dem Färbertrinerhof zu besichtigen. Von 13.30 bis 15 Uhr wird Benno Hasler seine Hühnerfarm zeigen. Man sieht dabei ganz kleine Küken. Benno Hasler wird erklären, wobei es bei der Haltung und der Aufzucht von Mastküken ankommt. Anmeldung an Jasmin Steiger, Tel. 071 755 51 20.