BERNECK: Fasnachtsparcours für die Kleinen

Gestern ging es auch für die Kleinen los. Amüsiert feierten Prinzessinnen, Piraten und wilde Tiere die Fasnacht auf ihre eigene Weise – mit einem Erlebnisparcours in der Mehrzweckhalle Bünt.

Drucken
Teilen
Der Parcours wurde mit Unterstützung gut bewältigt. (Bilder: Carmen Kaufmann)

Der Parcours wurde mit Unterstützung gut bewältigt. (Bilder: Carmen Kaufmann)

Das Organisationsteam vom Mach-mit-Treff begrüsste verkleidete Kinder aus der Spielgruppe und dem Muki-Turnen zum gemeinsamen Herumtollen. Jedes zweite Jahr wird eine Fasnacht für die Kleinen veranstaltet. Ein Erlebnisparcours mit unterhaltsamen Hindernissen erwartete die Kinder in diesem Jahr. Zusätzlich konnten sie sich von den Helfern Tattoos aufmalen oder Luftfiguren zusammenknüpfen lassen.

Für eine kurze Verschnaufpause konnten sich die kleinen Fasnächtler in ein Zelt zurück­ziehen; dort wurden Geschich­-ten vorgelesen. Um die Verkleidung für später zu dokumentieren, stand eine Fotobox bereit.

Die Guggenformation Guggensuuser aus Berneck unterhielt musikalisch. (kau)

Aktuelle Nachrichten