Benefiz-Maskenball zugunsten der Kinderspitex

Am Schmutzigen Donnerstag ist in der Mehrzweckhalle Bündt in Rüthi grosser Maskenball mit dem Motto «Typisch Schweiz». Der Erlös ist für die Kinderspitex Schweiz bestimmt.

Drucken
Das Trio SHS aus Rüthi lädt zum grossen Maskenball in die Mehrzweckhalle Bündt ein. Der Erlös kommt der Kinderspitex Schweiz zugute. (Bild: pd)

Das Trio SHS aus Rüthi lädt zum grossen Maskenball in die Mehrzweckhalle Bündt ein. Der Erlös kommt der Kinderspitex Schweiz zugute. (Bild: pd)

RÜTHI. Nicole Schmid, Roland Haltinner und Mario Schmid vom Rüthner Unterhaltungsmusik-Trio SHS laden auf den Schmutzigen Donnerstag, 16. Februar, zu einem Maskenball in der Mehrzweckhalle Bündt ein. Der Abend hat das Motto «Typisch Schweiz», soll Jung und Alt ansprechen und im traditionell fasnächtlichen Stil über die Bühne gehen. Auftritte der Guggenmusiken Rhii-Jooli, Bleandastöber und Törggabängler, Moderator und Komiker Salvador Dani sowie das Trio SHS bieten Gewähr für einen gemütlichen und geselligen Abend. Ausserdem winken bei einer Maskenprämierung attraktive Preise im Wert von 1500 Franken. Nebst der Festwirtschaft ist im hinteren Teil der Halle Barbetrieb. Saalöffnung ist um 19 Uhr.

Der Reingewinn des Anlasses kommt der Kinderspitex Schweiz mit Sitz in Horn zugute. Die Kinderspitex setzt sich für die ambulante Pflege geistig, körperlich sowie mehrfach behinderter Kinder ein. Diese sollen in den eigenen Familien aufwachsen, was sich positiv auf den Heilungs- und Entwicklungsprozess auswirkt. Das Pflegepersonal der Kinderspitex stärkt die Eltern und bietet den Kindern medizinisch-therapeutische Behandlungspflege. (pd)

www.trio-shs.ch www.facebook.com/trio.shs

Aktuelle Nachrichten