Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Bei der Landi hat es gekracht

ALTSTÄTTEN. Am Samstagmittag sind bei der Einfahrt zur Landi zwei PW zusammengestossen. Eine 54-Jährige wollte von der Oberrieterstrasse zur Landi abbiegen und hat dabei ein entgegenkommendes Auto eines 30-Jährigen übersehen.
Beim Zusammenstoss haben sich zwei Personen verletzt. (Bild: Kapo SG)

Beim Zusammenstoss haben sich zwei Personen verletzt. (Bild: Kapo SG)

ALTSTÄTTEN. Am Samstagmittag sind bei der Einfahrt zur Landi zwei PW zusammengestossen. Eine 54-Jährige wollte von der Oberrieterstrasse zur Landi abbiegen und hat dabei ein entgegenkommendes Auto eines 30-Jährigen übersehen. Bei der seitlichen Frontalkollision zogen sich beide Lenker Verletzungen zu. Die 54-Jährige wurde mit der Ambulanz ins Spital eingeliefert. An den Autos entstand ein Schaden von 25 000 Franken. Die Feuerwehr Altstätten-Eichberg leitete den Verkehr um. (kla)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.