Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Beck-Stop gibt auf

Am 13. November 2017 eröffnete Hanspeter Dörig den Beck-Stop an der BP-Tankstelle. Vor drei Wochen wurde die Dörig-Filiale wieder geschlossen.
Susi Miara
Drei Tankstellenshops in unmittelbarer Nähe. Links die BP-Tankstelle an der Tramstrasse 19, rechts vorne die Coop-Tankstelle, Tramstrasse 20, und hinten die Agip-Tankstelle, Tramstrasse 28. (Bild: Susi Miara)

Drei Tankstellenshops in unmittelbarer Nähe. Links die BP-Tankstelle an der Tramstrasse 19, rechts vorne die Coop-Tankstelle, Tramstrasse 20, und hinten die Agip-Tankstelle, Tramstrasse 28. (Bild: Susi Miara)

Hanspeter und Carola Dörig führen gemeinsam die Bäckerei Dörig GmbH in Diepoldsau, mit einer Filiale in Widnau. Vor 16 Monaten eröffneten sie die dritte Filiale an der BP-Tankstelle an der Tramstrasse 19.

«Da unser Hauptgeschäft etwas abgelegen liegt, wollten wir an der Durchgangsstrasse neue Kundschaft erschliessen», sagt Hanspeter Dörig. Abheben wollte sich der Beck-Stop mit selbstgemachten Produkten, kleinen Mitbringseln und Snacks gegen den kleinen Hunger.

Zusätzliche Einnahmen versprachen der Verkauf von Schweizer Vignetten, der österreichischen Pickerl und der Benzinverkauf. «Dies lief auch sehr gut», sagt Dörig. Bis zu 1000 Pickerl an einem Wochenende wurden verkauft.

Bei 10 Rappen pro Pickerl kam er jedoch nur auf 100 Franken Ertrag. Für den Verkauf von Benzin erhielt er zwei Rappen pro Liter. Bei einer Million Liter, die er innerhalb eines Jahres verkaufte, reichten die Einnahmen gerade für die Miete. Nach einem Jahr war für Dörig klar: «Wir müssen schliessen.» Jeden Monat legte er rund 5000 Franken drauf. Dörig gibt niemandem die Schuld dafür. «Das Experiment ist einfach gescheitert», sagt er. Die Konkurrenz mit zwei Tankstellenshops in unmittelbarer Nähe sei einfach zu gross gewesen. Ende März wurde der Beck-Stop geschlossen. «Leider musste ich dabei alle fünf Mitarbeiterinnen, die ich von meinem Vorgänger übernommen habe, entlassen», sagt Dörig.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.