Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

BALGACH: Offene Türen im «Verahus»

Anlässlich des 50. Geburtstags des Alters- und Pflegeheims ist die Bevölkerung am Samstag zum Tag der offenen Tür eingeladen.

Ein Altersheim ist naturgemäss eine offene Institution. Viele Menschen gehen täglich ein und aus. Für einmal wird aber die Gelegenheit geboten, auf geführten Rundgängen auch einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Es erwarten die Besucher Einblicke in den Arbeitsalltag der Mitarbeitenden, in einige Zimmer der Pensionäre oder auch in die verborgenen Winkel des fünfzigjährigen Hauses. Daneben wird ein interessantes und abwechslungsreiches Rahmenprogramm geboten. An einem kleinen Marktstand werden selber gestaltete Gegenstände verkauft, am Nachmittag spielt die Kapelle Bienengift und bei der Spitex kann nebst dem Blutdruck auch die Treffsicherheit an der Dartscheibe getestet werden. Auch kleine Gäste, mit Eltern oder Grosseltern zu Besuch, sind herzlich willkommen. Sie dürfen die Tiere des Vera­hus’ besuchen, im Kinderklub basteln und malen oder beim Meersäulispiel mitfiebern. In einer kleinen Ausstellung wird veranschaulicht, wie sich das Vera­hus in den letzten 50 Jahren verändert hat und bei einem Wettbewerb kann jeder sein Glück mit Wissen übers Verahus versuchen. Natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt und am Nachmittag werden Kaffee und Kuchen angeboten. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.